X treme 40 NIZZA

    Die Xtreme 40 Katamarane sind Rennmaschinen die höchste Anforderungen an die Crew stellen. Sowohl körperliche Leistungsfähigkeit was Maximalkraft und Ausdauer betrifft als auch hohe koordinative Fähigkeiten beim Balanceakt über das Trampolin des Kats sind gefordert. Taktische Entscheidungen müssen in jedem dieser meist nur 10 min dauernden Rennen in Sekunden getroffen werden und von der gesamten Crew getragen und umgesetzt werden.

    Aus der Teilnahme als 5th Man an Bord der Xtreme 40 Kats wurde rasch ein sportmedizinischen Einsatz. Wie sinnvoll Sturzhelm und Schwimmweste bei diesen Booten ist zeigte der Unfall des zweifachen Goldmedaillen Gewinners Steinacher.